062 535 33 04
Vordemwald / Aargau

Stress-Management

Jeder 4. Erwerbstätige ist erschöpft und gestresst. Dies sind in der Schweiz also knapp 1,3 Mio Menschen, die über zu wenig Ressourcen verfügen, um die hohen Belastungen am Arbeitsplatz abfedern zu können. Dadurch entstehen für die Unternehmen Kosten von rund 5,7 Milliarden Franken pro Jahr (Quelle: Job-Stress-Index 2016). Stress in der Schule oder im Privatbereich sind da noch gar nicht mitgerechnet!
Stress versetzt das Gehirn in einen Alarmmodus. Kurz im Alarmmodus zu verweilen, ist völlig ok. Wenn Stress aber zum Dauerzustand wird, gewöhnt sich das Gehirn an diesen Alarmzustand. Es kommt zu einer Negativspirale– mögliche Folgen sind: Gereiztheit, Nervosität, Konzentrationsschwierigkeiten, Abnahme der Leistungsfähigkeit, Schlafstörungen, Erschöpfung, Tinnitus, Verdauungsprobleme, Müdigkeit, Migräne, chronische Kopfschmerzen oder gar emotionale Störungen wie Depressionen, Angst oder Burnout.

Neurofeedback ist eine wissenschaftlich fundierte Methode, das Gehirn wieder in seinen natürlichen entspannten Zustand zu versetzen. Zwar hat man immer noch die gleichen Belastungen, jedoch meistert man auch schwierige Situation wieder viel einfacher, da das Gehirn unbelastet reagieren kann. Es gelingt wieder zwischen Stress und Entspannung hin- und herzuschalten.

Preise Neurofeedback Training gegen Stress

Infogespräch 60 min
gratis
Einzelsitzung 60 min
120.- Fr.
Anamnese 120 min
180.- Fr.
Einzelsitzung 45 min
90.- Fr.
Trainingsmethode

Kundenstimmen

Als erfolgreicher selbständiger Unternehmer steht man ständig unter Strom und trägt eine grosse Verantwortung. Abschalten fällt schwer. Ich schlief oft schlecht und fühlte mich ständig gestresst. Neurofeedback ist das ideale Training für mich. Trotz hoher Belastung gelingt es mir, mehr bei mir zu bleiben. Auch mal nein sagen und in Extremsituationen bleibe ich viel ruhiger als früher. Auch der Schlaf hat sich stark verbessert. Ich kann das Neurofeedbacktraining bei Roger Geisseler nur empfehlen.
Michael, 53 Jahre